9.4.21, Schnelltests in der Marksburgschule

Unterrichtsbeginn montags und mittwochs:
7.45 Uhr für alle Kinder, die sich in der Schule selbst testen
8.15 Uhr für alle Kinder, die sich nicht in der Schule selbst testen 

Unterrichtsbeginn dienstags, donnerstags und freitags 
8.00 Uhr: 1. und 2. Klasse 
8.10 Uhr: 3. und 4. Klasse 

Den aktuellen Elternbrief von heute finden Sie im internen Bereich.


26.3.21, Unterricht nach den Osterferien

Der erste Schultag nach den Ferien ist Mittwoch, 07.04.2021.

Der Schulbetrieb läuft weiterhin in Szenario 2, d.h., wo der Abstand von 1,5 m eingehalten werden kann, können auch ganze Klassen unterrichtet werden. Die Kinder kommen wie bisher täglich in die Schule. Der Unterrichtsbeginn für die Klasse 1 und 2 ist weiterhin um 8.00 Uhr. Die Klassenstufe 3 und 4 beginnt um 8.10 Uhr. Die Präsenzpflicht wird weiter gelten. Die aktuellen Hygieneregeln bleiben bestehen. Es gilt weiterhin die Maskenpflicht im Unterricht und auf dem Schulhof.

Allen Kindern und deren Familien wünschen wir ein erholsame und sonnige Osterferien sowie ein schönes Osterfest.

Bild: Kunstwerke der Klasse 2b ;)


26.3.21, Information für die Eltern der Schulneulinge

Sehr geehrte Eltern der Schulneulinge,

weitere Informationen zur Einschulung Ihrer Kinder erhalten Sie Ende Mai/ Anfang Juni.

Wenn es die Corona-Bestimmungen zulassen, wird es einen Elternabend geben. 


FSJ an der Marksburgschule - JETZT bewerben!!

Anbei die Stellenausschreibung für das FSJ an der Marksburgschule. Wir freuen uns auf Bewerbungen!

FSJler für die Marksburgschule gesucht!

Zum 01.08.21 besetzt die Marksburgschule für ein Jahr zwei Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Die Einsatzbereiche sind vielfältig, z.B. Mitarbeit im Schulbetrieb (Gestaltung der Ganztagsschule und Leiten einer AG), Organisationsaufgaben (Überprüfung der Anwesenheit, Essensbestellung etc.), Unterstützung der Lehrer im Unterricht und individuelle Förderung einzelner Kinder. 

Die Voraussetzungen sind Spaß an der Arbeit mit Kindern, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit im Team. Erfahrungen in der Jugendarbeit sind wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig.

Das FSJ ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und unterschiedliche Erfahrungsräume für die Freiwilligen eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen sowie  die Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt. Ein FSJ ist über das Kulturbüro (www.fsj-ganztagsschule.de) oder die Sportjugend Rheinland (www.sportjugend.de/fsj-und-bfd/bewerben/) möglich.

Für weitere Fragen steht Frau Thunert als Ansprechpartnerin der Marksburgschule gerne zur Verfügung. Telefonisch unter der 02627-532, per Email über marksburgschule@t-online.de.


18.3.21, Hier hüpft das Mathe-Känguru - mehr dazu unter "Schulleben"


19.2.21, Im internen Bereich finden Sie die Anmeldungen für die BGS und GTS im Schuljahr 2021/22 zum Download.


Neue Schulleitung an der Marksburgschule Braubach

Seit Montag, den 1.2.2021 hat die Marksburgschule eine neue kommissarische Schulleiterin. Sarah Thunert hat ihren Dienst angetreten und damit Nina Leurer abgelöst, die die Aufgaben der Schulleitung vertretungsweise übernommen hatte. Zuvor war Frau Thunert an der Goethe-Schule in Lahnstein als Konrektorin tätig und konnte dort bereits Erfahrungen in der Schulleitung sammeln.

Bei einem gemeinsamen, selbstverständlich Corona-konformen Treffen, im Verwaltungsgebäude in Braubach mit dem Verbandsbürgermeister Mike Weiland und dem Fachbereichsleiter des Fachbereichs 3 Josef Bröder fanden bereits ein erster Austausch und Absprachen für die zukünftige Zusammenarbeit statt.

Natürlich ist es in dieser durch Fernunterricht, Abstandsregel und Hygienemaßnahmen geprägten Zeit sowohl für alle Schülerinnen und Schüler, das Kollegium als auch für die neue Schulleiterin ein ganz besonderer Start an der Markburgschule. Umso mehr freut sich Frau Thunert bereits darauf, die Kinder und deren Eltern, sobald dies möglich ist, persönlich kennenzulernen.


12.2.2021, Informationen aus der Marksburgschule

Die Schülerinnen und Schüler der 1. bis 4. Klassen in den Grundschulen werden ab dem 22. Februar 2021 wieder in Präsenz unterrichtet. Die Schülerinnen und Schüler sind verpflichtet an den Präsenzphasen teilzunehmen.

Auch in den Grundschulen und Förderschulen gilt die Maskenpflicht im Unterricht. Die Lehrkräfte und die übrigen Betreuungspersonen an allen Schulen sowie die Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen sollen medizinische Masken tragen. Für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 und der Unterstufen in den Förderschulen werden medizinische Masken empfohlen, es sind aber auch Alltagsmasken weiter zugelassen.

Die Möglichkeiten zur Notbetreuung bleiben bestehen. (Die Anmeldung zur Notbetreuung vom 17.2. - 19.2.21 finden Sie im internen Bereich der Homepage zum Download)


11.2.2021, Elternschreiben des Ministeriums

Liebe Eltern,

im internen Bereich finden Sie nun das Elternschreiben der Ministerin Frau Dr. Stefanie Hubig.


28.1.2021, Wichtige Information!

Der geplante Wechselunterricht ab 01.02.21 wird NICHT stattfinden! Es bleibt weiterhin beim Fernunterricht und unserem bekannten Rückmeldesystem. Im Elternschreiben erklärt Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig, warum es nicht zum Wechselunterricht kommen wird.

Die Notbetreuung ist selbstverständlich weiterhin eingerichtet!


27.1.21, Neue Informationen im internen Bereich

Liebe Eltern,

im internen Bereich finden Sie die aktuelle Anmeldung zur Notbetreuung, sowie den neuen Elternbrief.

Bleiben Sie gesund!


Einfahrt in die Stiftstraße

Liebe Eltern,

wir möchten Sie nochmals daran erinnern, dass Sie morgens und Mittags bitte NICHT in die Stiftstraße fahren, um ihre Kinder direkt vor der Schule rauszulassen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es so zu Verkehrssituationen kommen könnte, die die Schüler gefährden.

Vielen Dank,

das Team der Marksburgschule!


Aktuelles

Eine aktualisierte Liste mit den E-Mail Adressen der Kollegen können Sie ab sofort hier einsehen.

Weiterlesen

Arbeitspläne

Die Arbeitspläne finden Sie montags im "login"-Bereich

Weiterlesen

Elternbriefe

Im Bereich "Downloads - Elternbriefe" können Sie einen aktuellen Elternbrief einsehen und herunterladen

Weiterlesen

Kommende Ereignisse

Keine Ereignisse gefunden.

Kontakt

Marksburgschule Braubach
Stiftstraße 1
56338 Braubach

Tel.: 0 26 27 / 5 32
Fax: 0 26 27 / 19 07

marksburgschule@t-online.de

Bürozeiten: Di 08.00 - 12.00, Fr 08.00-13.00